So fing alles an ...

Karl-Ludwig "Luggi" Rösslein

geboren am 2. Oktober 1958, hat 1971 im zarten Alter von 13 Jahren mit dem Radsport begonnen. Drei Jahre später war er bereits Mitglied im Team der Junioren-Nationalmannschaft. Es folgten acht Jahre in der Nationalmannschaft der Amateure, die durch zahlreiche nationale und internationale Erfolge gekrönt wurden.

Von 1989 bis 1991 war Luggi als Trainer für den RC Herpersdorf im Bereich der Nachwuchsförderung tätig.

1991 eröffnete Luggi Rösslein sein erstes Radsportgeschäft in der Karolinenstraße in Fürth. 2004 erfolgte aus räumlichen Gründen der Umzug in die Fronmüllerstraße und im Jahr 2008 dann der Umzug nach Schwabach.

Mit Hingabe betreut Luggi sein TEAM RÖSSLEIN, das sind äusserst sportlich orientierte Damen und Herren jeden Alters, unterwegs auf Rennrad oder MTB, mit Teilnahmen an wichtigen Breitensport-Veranstaltungen wie „RTF-Mittelfranken-Cup", Marathons und Eintagesklassiker z.B. Ötztal-Radmarathon, Flandernrundfahrt, Paris-Roubaix, Mailand-San Remo, ..., Rennrad-Trainingslager auf Mallorca sowie MTB-Touren im Mittel- und Hochgebirge.